Problemschach SK Gronau 2017 / 2018


PlatzNameDi, 2.11.
von Marks
Di, 7.12.
von Beulshausen
Di, 1.3.
von Tenne
Di, 3.5.
von Rudolph
Di, 28.6.
von Funke
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
Spielleiter-Passwort:


VM-Modus Problemschach: Über die Saison verteilt 5 Turniere ausgetragen (Aufgabenzettel werden verteilt, Sieger ist, wer die meisten Punkte macht - bei Gleichstand zählt die weniger verbrauchte Bedenkzeit), die nach GP-System für erreichte Plätze bepunktet werden (16, 12, 9, 7, 6, 5, 4, 3, 2, 1). Diese Punkte werden bei jedem Teilnehmer addiert, jeder kann aber maximal 4) Turniere (die erfolgreichsten) werten lassen. Sollten Turniere ausfallen, bleibt es trotzdem dabei.

Sind am Ende der Saison zwei Spieler punktgleich auf dem 1.Rang, so ist die Platzierung des letzten Turnieres entscheidend, bei dessen Turnierleiter die des vorletzten. Auf der Webseite wird eine solche Entscheidung ggf. durch Addition von 0,01 Punkten für den bevorzugten Spieler dargestellt. Ist durch diese Wertung kein Sieger ermittelt, wird der Titel geteilt.